Lade Inhalt...

Der Kartäuser-Pförtner

2015 174 Seiten

Zusammenfassung

Lasterhaftes Treiben hinter Klostermauern: „Der Kartäuser-Pförtner“ von de Latouche jetzt als eBook bei venusbooks.

Gemeinsam mit seiner Schwester Suzon gibt sich Saturnin schon früh den Freuden der körperlichen Lust hin. Doch als die Mutter die beiden erwischt, sieht sie keinen anderen Ausweg, als Saturnin ins Kloster zu schicken. Zunächst zutiefst betrübt, erkennt Saturnin schon bald, dass hinter der bigotten Fassade noch sehr viel lasterhafteres Treiben vor sich geht, als er es sich je auszumalen gewagt hätte. Nach und nach findet Saturnin zunehmend Gefallen an dem Leben hinter Klostermauern und entdeckt ungeahnte Spielarten der Lust.

„Der Kartäuser-Pförtner“ erschien 1741. Als Verfasser wird Jean-Charles Gervaise de Latouche vermutet. Der Roman war ein Bestseller seiner Zeit, wurde wiederholt neu aufgelegt und brachte Nachfolgeschriften. Mit seinen expliziten sexuellen Beschreibungen gilt er als einer der bedeutendsten pornografischen Texte der Aufklärungszeit.

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Der Kartäuser-Pförtner“ von de Latouche. Lesen ist sexy: venusbooks – der erotische eBook-Verlag.

Jugendschutzhinweis: Im realen Leben dürfen Erotik und sexuelle Handlungen jeder Art ausschließlich zwischen gleichberechtigten Partnern im gegenseitigen Einvernehmen stattfinden. In diesem eBook werden fiktive erotische Phantasien geschildert, die in einigen Fällen weder den allgemeinen Moralvorstellungen noch den Gesetzen der Realität folgen. Der Inhalt dieses eBooks ist daher für Minderjährige nicht geeignet und das Lesen nur gestattet, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind.

Details

Seiten
174
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2015
ISBN (eBook)
9783958850637
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v300484
Schlagworte
Erotik Erotikromane erotischer Roman erotischer Roman ab 18 unzensiert Sexgeschichten ab 18 Porno ab 18 Erotikklassiker Erotische Klassiker Mutzenbacher eBooks

Autor

Zurück

Titel: Der Kartäuser-Pförtner